Frosta Gemüse Pfannen gegen Koch-Blockaden

Von Brandnooz wurde ich als Tester für die Gemüse Pfannen von Frosta auserwählt.

Dabei war das größte Problem für mich, diese Gemüse Pfannen irgendwo zu finden. Nachdem ich alle Märkte in meinem nahen Umkreis abgeklappert hatte wurde ich im Globus fündig.

3 Stück habe ich mir rausgesucht um 3 verschiedene Gerichte gegeneinander antreten zu lassen.

Eigentlich hätte ich 5 Beutel kaufen dürfen, da aber nur 4 Sorten zur Verfügung standen und ich die Sorte Thai aufgrund der enthaltenen Pilze nicht kaufen wollte, wurden es nur 3.

Auf Platz 3 landet in unserem kleinen internen Kochduell das Lachsfilet auf dem Sommergemüsebett:

Hier das von Frosta vorgeschlagene Rezept:

Menge Maß Zutaten Frostagericht
1 Beutel FRoSTA Gemüse Pfanne Sommergarten Gemüse Pfanne Sommergarten
4 Stück Lachsfilet (á 150 g)
50 ml Weißwein
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
100 ml Sahne
400 g Reis

Beutelinhalt unaufgetaut in eine große Pfanne geben. Lachsfilets auf das Gemüse legen. Weißwein dazugeben. Salzen und pfeffern.

Mit Deckel ca. 12 Minuten kochen lassen, bis der Fisch gar ist. Lachsfilets und Gemüse aus der Pfanne nehmen und anrichten.

Sahne in die Pfanne geben, mit dem Sud einige Minuten einkochen. Sauce über den Lachs geben. Mit Reis servieren.

Wir haben kurzerhand den Reis gegen Zartweizen ausgetauscht, die Sahne durch einen weniger kalorienreichen Sahneersatz ausgetauscht und auch den Wei um die Hälfte reduziert.

Das ganze Rezept war super schnell zubereitet und auch wirklich lecker, aber halt mal eher was für schnell unter der Woche.

So sah das ganze bei mir in der Küche aus:

 

Auf Platz 2 Lammfilet Balsamico

Hier das Rezept von Frosta:

Menge Maß Zutaten Frostagericht
1 Beutel FRoSTA Gemüse Pfanne Toskana Gemüse Pfanne Toskana
4 Stück Lammfilet(s) (à 150 g)
1 Prise Salz
3 EL Olivenöl
1 Stück Zwiebel(n)
4 EL Balsamico-Essig

Lammfilets abspülen, trockentupfen, salzen und in einer heißen Pfanne von beiden Seiten kurz in Olivenöl braun anbraten. Gewürfelte Zwiebel dazugeben und anschwitzen.

Mit Balsamico ablöschen und kurz aufkochen. Beutelinhalt unaufgetaut dazugeben. Alles zusammen ca. 8 Minuten schmoren lassen.

Gemüse und Lammfilets mit Kartoffeln oder warmem Ciabattabrot servieren.

Auch hier habe ich modifiziert. Das Lammfilet musste ich aus Mangel an Lammfilet durch Rind ersetzen.

Anstatt Ciabatta habe ich in die Gemüsepfanne Nudeln eingefügt.

Auch hier was alles Ruck Zuck zubereitet und kam auf den Tisch:

Auf Platz 1: Karibische Pfanne

Hier das Rezept von Frosta:

Menge Maß Zutaten Frostagericht
1 Beutel FRoSTA Gemüse Pfanne Karibik Gemüse Pfanne Karibik
300 g Garnelen
50 ml Weißwein
150 ml Sahne
1 Stück Knoblauchzehe(n)
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
200 g Reis

Garnelen mit dem zerdrückten Knoblauch in Olivenöl anbraten. Garnelen aus der Pfanne nehmen und warmstellen.

Beutelinhalt unaufgetaut in die Pfanne geben. Weißwein dazugeben und mit Deckel ca. 10 Minuten garen. Gemüse aus der Pfanne nehmen und anrichten.

Sahne in die Pfanne geben und mit dem Sud aufkochen. Salzen und pfeffern.
Sauce über das Gemüse und die Garnelen geben. Mit Reis servieren.

Hier habe ich die Knoblauchzehen weggelassen (aus Rücksicht auf die Mitläufer beim Bienwald-Marathon) und den Reis durch Nudeln ersetzt. Anstatt Wein habe ich CocoMilk (zum Trinken,nicht zum Kochen) hinzugefügt und so war der Kokosgeschmack noch feiner.

Das Rezept war der Hammer. Mein freund war mehr als begeistert. Also hier hat uns Frosta tatsächlich als Neukunden gewonnen. Bisher habe ich selten zu gefrorenem Gemüse gegriffen. Aber hier greift man gerne zu.

 

 

Das Frosta Reinheitsgebot sichert vollen Genuss ohne Zusatzstoffe.

Auf www.koch-kreativ.de gibt es zu allen Gemüse Pfannen tolle Rezeptideen zum nachkochen.

Natürlich hat mich das ganze jetzt neugierig gemacht, ich hoffe das ich auch noch die Sorten Mexico, Balkan und Wintergemüse irgendwo finde- die Rezeptideen hören sich auch hier total lecker an.

Von mir bekommt Frosta für die Pfannen ein „Daumen hoch“ :Qualität einwandfrei und der Preis kann sich sehen lassen.

Danke an Brandnooz das ich ich an dem Test teilnehmen durfte.

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s