Nokia Lumia 800: Skipper- Navigation?

Eins vorneweg: Ich stehe der Mobiltelefonnavigation eher skeptisch gegenüber. Die meisten Mobiltelefone bieten nur eine abgespeckte Navigation, und die Software ist meistens unsagbar teuer, will man neue Updates muss man fast immer noch mal tief in die Tasche greifen.
Hier spielt das Nokia Lumia 800 seine Stärken aus. Ziel eingeben, beim ersten Mal passendes Sprachpaket herunterladen und los gehts.
Frühe klare Ansagen höre ich von der heruntergeladenen Männerstimme. Der eingebaute Laufsprecher reicht aus um im Auto alles zu verstehen, das Radio darf natürlich nicht auf voller Lautstärke laufen.
Mir fällt auf das die Ansagen besser als bei meinem eigentlichen Navi sind, sobald ich abgebogen bin erfolgt hier eine vorraussehende Bemerkung: Folgen Sie dem Straßenverlauf 2 km, oder biegen Sie in 700m rechts ab. Wunderbar. Die Karten sind auch schnell runterzuladen und die Bedienung kinderleicht. Ich bin wirklich angenehm überrascht und kann diese Anwendung zu 100% weiterempfehlen.Besonders hervorzuheben ist auch das diese Anwendung komplett kostenfrei ist, und wenn die Daten zur Strecke im WLAN heruntergeladen werden, benötigt man auch keine Internetverbindung unterwegs.

Hier 5 Sterne für das Nokia Lumia 800
Nokia Navigation

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s