Nokia Lumia 800: Entertainment

Im Nokia Lumia 800 steckt so einiges: Musik und Spiele werden durch Zune und XBoxLive direkt im Menü angepriesen.
Da ich aber im Moment jegliche Musik die ich brauch besitze habe ich via Zune meine Musik auf das Nokia Lumia 800 aufgespielt. Angedockt kann man per Drag& Drop ganz einfach Musik, Bilder und Videos verschieben. Das ist wirklich einfach und gefällt mir persönlich besser als der große Konkurrent. Hier können zum Beispiel alle Alben eines Künstlers ausgewählt werden, oder auch nur ein Titel.
Der Player läuft solide, keine Schnörkel und einfach zu bedienen. Der eingebaute Lautsprecher genügt für im Bad mal etwas Musik zu hören.  Unter Meine Musik kann ich mir alles sortiert anzeigen lassen und Playlisten anhören, die ich vorher am PC erstellt habe. Über das Headset hört sich das auch ganz gut an, aber die Kopfhörer wollen in meinen Ohren keinen Halt finden. Hier ist eine Investition in einen InEar- Kopfhörer ratsam.
Ich bin kein Fan von Mobile-Gaming, da ich aber auch hierüber was schreiben möchte, habe ich mir folgende Spiele heruntergeladen und angeschaut: MahJong, Tetris, Unblock und Angry Birds.
Schön finde ich bei XBoxLive, dass ich die Spiele nicht gleich kaufen muss, sondern auch testen kann.
Alle vier Spiele laufen ohne Probleme und die Steuerung ist denkbar einfach. Die Sounds können ausgestellt werden und belästigen hier nicht unnötig fremde Ohren (z.B. im Zug).

Zum Thema Entertainment gehört für mich auch die Kamera, und die kann sich sehen lassen. Die 8 Megapixel sehen am PC super aus, es gibt schon viele tolle Apps dafür, die zum Beispiel eine verbesserte Bildbearbeitung oder eine Timerfunktion ermöglichen. Nahaufnahmen machen keine Probleme und das Zoomen wird mit dem Finger auf dem Touchscreen gesteuert. Hier sehe ich klar die Vorteile gegenüber meinem Stück Obst: Einfachere Bedienung und bessere Qualität.

Aber auch hier gibt es eine Kehrseite: Skype ist als App noch immer noch immer nicht verfügbar. Obwohl Microsoft die Übernahme von Skype schon vollzogen hat, ist WP Mango noch immer nicht Skypefähig. Hier kommt beim Nokia Lumia 800 noch hinzu das keine Frontkamera dafür vorhanden ist. Ich denke dass die Entwicklung dann nicht zum Videochat tendieren wird.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s